Leiber_II_-_2014_-_Installation__-Ansich

BETTINA BRIESENICK-BECKER

bildende Kunst ,..Objekt,Skulptur, Installation

Ausgangspunkt meiner Arbeiten ist die Frage nach der Gestaltung von „Zwischenräumen“,

die durch die uns eigenen menschlichen Ambivalenzen stets präsent sind.  Ambivalenz,

definiert als Vieldeutigkeit, Paradoxon, Unschärfe, im Vagen bleiben.., ist ein individuelles

als auch gesellschaftliches Phänomen, besonders in Phasen von Veränderung und Übergängen.

 

©2020 Bettina Briesenick-Becker

Impressum | Datenschutz